Kopierer, Drucker, Scanner, Faxgeräte und Software
Kopierer, Drucker, Scanner, Faxgeräte und Software

Verschaffen Sie sich einen Überblick über unser umfangreiches Produktportfolio und erfahren Sie welche Vorteile sich Ihnen bieten.

More...
@Remote
@Remote

Unsere @Remote-Technologie verwandelt gesammelte Daten in detailliertes Systemwissen. Verwalten Sie Ausgabesysteme unabhängig von der Größe Ihres Unternehmens kosteneffektiv und automatisch.

More...
Storage-Lösungen
Storage-Lösungen

Wenn Sie das Optimum an Datensicherheit, Transferraten und Sicherheit besitzen möchten, sind unserer Storage-Lösungen mit Abstand die beste Wahl.

More...
Mit Dokumenten-Management erfolgreich archivieren
Mit Dokumenten-Management erfolgreich archivieren

Die Steuerung, Kontrolle und Optimierung firmeninterner Prozesse und Workflows sind oft mit sehr viel Zeit- und Arbeitsaufwand verbunden – durch die Nutzung eines modernen Workflow-Management-Systems können diese jedoch erheblich erleichtert werden.

More...
Service
Service

Service heißt für uns, das ganze Geschäft mit den Augen des Kunden zu sehen. Mit unserem Direktservice für München und Umgebung bieten wir Ihnen ausgezeichnete Reaktionszeiten.

More...
Attraktive Leasing-Angebote
Attraktive Leasing-Angebote

Wir bieten Ihnen vielseitige Möglichkeiten im Bereich des IT- und Kommunikations-Leasings: Kopierer, Drucker, Scanner, Faxgeräte und Software können Sie nach Ihren Anforderungen ausgerichtet über uns leasen.

More...
Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2012 JoomlaWorks Ltd.
SCHÖTTL GmbH Print-Systemhaus München - Wir bieten professionelle Lösungen in den Bereichen Software, Kopierer, Drucker, Scanner und Faxgeräte.
Bezirksstraße 40 85716 Unterschleißheim, Bayern
Phone: +49 (89) 32188-0 Fax: +49 (89) 32188-110 eMail: office@schoettl.de Website: UstIDNr: DE129476852 Logo: Schoettl-Print-Systemhaus
Schöttl Richard
LinkedIn: SCHÖTTL GmbH @ LinkedIn Google+: SCHÖTTL GmbH @ Google+
RICOH
QNAP
Fujitsu
Ihr persönlicher Partner
seit 25 Jahren
für Dokumenten Management
und Printsysteme

Schöttl und unsere Erde

SCHÖTTL Print-Systemhaus und unsere Erde

Wir glauben, dass Innovation das Umweltbewußtsein und die Nachhaltigkeit verändern und somit auch einen wesentlichen Teil zu einer verbesserten Welt beitragen kann. Das Thema Umweltschutz liegt uns bei SCHÖTTL sehr am Herzen. Es zieht sich wie ein roter Faden durch alle Entscheidungen, die wir täglich treffen. Wir halten ständig nach neuen Wegen Ausschau, um negative Umweltauswirkungen unserer Geschäftstätigkeit noch weiter zu verringern. Daß die Produkte, die wir anbieten und verkaufen einen gewissen Einfluss auf die Umwelt haben, war uns schon immer klar. Angesichts dieser Verantwortung haben wir schon immer nach kreativen Lösungen gesucht, um diesen Einfluss zu einem Positiven werden zu lassen. Wir glauben, dass es die Verantwortung eines/r Jeden ist, sich um unsere Umwelt zu kümmern – und dass unsere Kunden und Mitarbeiter einen wichtigen Beitrag leisten können. Wir glauben, daß dies der wichtigste Mehrwert ist, den wir für unsere Gesellschaft schaffen können.

Fahrzeugflotte:

Wir achten bei Neuanschaffungen unserer Firmenautos auf bestmögliche CO2 Emissionsstände. Durch regelmäßige Wartung wird die Umweltbelastung auf dem erreichbar niedrigsten Stand gehalten.

Tourenplanung: 

Die Einsatzlenkung erfolgt dank moderner Servertechniken, welche eine kurzfristige Routenoptimierung ermöglichen. Das Resultat hieraus war letztes Jahr eine Reduzierung von 20% gefahrener Einsatzkilometer bei einer Steigerung der Stellplätze von über 10% gegenüber dem Vorjahr.

Pflanzenbasis:

Unsere Multifunktionsgeräte bestehen größtenteils aus Kunststoffen auf Pflanzenbasis. Je höher der Anteil von Pflanzenmaterial, desto besser fällt die CO2-Bilanz der produzierten Kunststoffe über ihren gesamten Lebenszyklus aus. Zudem lässt sich dadurch der Mineralstoffverbrauch verringern.

Projekt Blattwerk:

Wir pflanzen Bäume! Für einen neuen Multifunktionsdrucker wird eine Baumpatenschaft innerhalb einer Waldaufforstung bei Landshut übernommen, um den immer größer werdenden CO2 Ausstoß entgegen zu wirken. Hierbei unterstützen wir die Umweltorganisation „Wald-in-Not.

SCHÖTTL Print-Systemhaus und unsere Umwelt

Firmengebäude

Beim Bezug des eigenen Firmengebäudes konnten durch energetische Maßnahmen wie ein Vollwärmeschutz und eine Solartherme bis zu 40% Energieresourcen eingespart werden.

Bei den Arbeitsplätzen wurde auf eine optimale Ausleuchtung durch Tageslicht geachtet. Das Resultat hieraus ist ein weitaus geringerer Stromverbrauch.

Mitarbeiter, die um’s „Eck“ denken

Unsere umweltbewussten und geschulten Mitarbeiter engagieren sich dafür, in allen Bereichen des Unternehmens umweltfreundliche und energiesparende Maßnahmen einzubeziehen und ggf. weiter zu entwickeln. 

Innovative Kundenlösungen / Prozesskostenanalyse:

Neue Systeme benötigen weniger Strom:

Energieeffizienz ist ein wichtiger Faktor zur sparsameren Energienutzung auf modernen Multifunktionsgeräten. Z.B. wird hierbei die Rückkehrzeit vom Energiesparmodus verkürzt. Dadurch verkürzt sich nebenbei auch die Wartezeit für den jeweiligen Anwender an der Maschine.

Pay per Page Green:

Im Januar 2009 wurde das Beratungsmodell „Pay Per Page Green“ eingeführt: Hiermit werden den Unternehmen erhebliche Betriebs- und Energiekosteneinsparungen durch die Analyse und Berechnung der vorhandenen Kosten, CO2-Emissionen und Umweltbelastung und Lösungsvorschläge ermittelt.

Durch die Betriebskostenoptimierung können Einsparungen bis zu 30 % erzielt werden.

Optimierte Geräteauslastung:

Das bedeutet weniger Energie und weniger Papier!

Moderne Drucksysteme gewährleisten, dass Dokumente erst dann ausgegeben werden, wenn die Genehmigung dazu am Gerät erteilt ist. Dadurch wird der Ausdruck unerwünschter Dokumente frühzeitig erkannt, ggf. abgebrochen und die Dokumentensicherheit erhöht. In Verbindung mit der Duplexfunktion können mehr
als 25 % Papier eingespart werden. Das verbessert die CO2-Bilanz spürbar.


Recycling

Etwaige Tonerpatronen können zu diversen Produkten recycelt werden (wie Absperrpollern, Pflanztöpfen und Reitzeug).

Wir sorgen dafür, dass keine Altgeräte auf Deponien landen und dass Produktteile soweit wie möglich wiederverwertet werden.

Die Nutzung eines Polymerisationsprozesses bei der Herstellung von Toner spart 30 % der Energie im Vergleich zum herkömmlichen Fertigungsverfahren. Dieser PxP-Toner wird mittlerweile für unsere gesamten Schwarzweiß- und Farbprodukte eingesetzt und liefert ein schärferes Bild bei niedrigerer Warmschweißtemperatur. So braucht das Gerät noch weniger Energie. Gebrauchte Geräte werden von uns zurückgenommen und auf Wiederverwendbarkeit hin überprüft.

Funktionstüchtiges Gebrauchtgerät:

- Optische Aufarbeitung und direkter Wiederverkauf/-vermietung als Gebrauchtgerät•
- Technische Aufarbeitung/Aufrüstung und Wiederverkauf/-vermietung als Gebrauchtgerät

Nicht funktionstüchtiges Gerät:
- Reparatur und Aufbereitung mit anschließendem Wiederverkauf/-vermietung
- Wiederverwenden von brauchbaren Ersatzteilen soweit dies vereinbar ist mit den geltenden europäischen Richtlinien hinsichtlich der Beschränkung der Verwendung bestimmter Stoffe

End-Of-Life-Gerät:
- Das Gerät wird der fachgerechten Entsorgung und somit dem Recyclingzyklus zugeführt.